Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, müssen Sie die Verwendung und das Schreiben von Cookies auf Ihrem verbundenen Gerät akzeptieren. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihre Navigation zu verfolgen, Ihren Warenkorb zu aktualisieren, Sie bei Ihrem nächsten Besuch zu erkennen und Ihre Verbindung zu sichern. Um mehr darüber zu erfahren.

Duralumin Reibearmer Ring®

FrD Der Nodus Factory® Reibring hat eine supergleitfähige, teflonbeschichtete Oberfläche. Außerdem ist er sehr leicht, zuverlässig und widerstandsfähig. Der reibarme Ring von Nodus Factory ist für jedes Tauwerk vielseitig einsetzbar.

Artikelbezeichnung
9,90 €
Menge

100% secure payments
  • Internationale Lieferung Internationale Lieferung
    Versand innerhalb von 48 Stunden
  • Sichere Zahlung Sichere Zahlung
    Kredit Karte - VISA - MasterCard - Paypal
  • Kundenbetreuung

Kundenbetreuung
    +33 2 97 67 64 83 von 9 bis 17 Uhr

Beschreibung

FrD Der Nodus Factory® Reibring hat eine supergleitfähige, teflonbeschichtete Oberfläche. Außerdem ist er sehr leicht, zuverlässig und widerstandsfähig. Der reibarme Ring von Nodus Factory ist für jedes Tauwerk vielseitig einsetzbar.

Dieses Produkt ermöglicht eine unendliche Anzahl von Kombinationen, vor allem dort, wo Spitzenbelastungen die Regel sind, wie z. B. Backstays, Wasserfallhanteln, Barber und viele andere.

+ Einsatz
  • Mastfuß, Inhauler
  • Barber, Inhauler oder Ersatzblock
  • Blöcke (Groß, Niederholer, Backstag usw)

Technische Daten

  • Reibring D ¬ gehärteter, eloxierter Duraluminring ¬ schwarz

Vorteil

  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Hohe Schlagzähigkeit und UV-Beständigkeit
  • Niedriger Reibungskoeffizient
  • Zuverlässig und wartungsfrei

Artikeldetails

Artikel-bezeichnung

MAL

Ø A Ø B Ø C Ø D

Ø Cordage

Gewicht
Angle  0° Fall und Schot
Duralumin KG mm mm mm mm mm gr
FrD 10 1500 7 12 12 30 8 max. 8
FrD 14 1800 11 16 16 40 10 max. 16
FrD 20 5000 17 24 24 60 16 max. 80

Nodus & Actuce

Für einen "Profi"-Segler Respekt:

  • Der Winkel des Spleißes an der Kehle beträgt mindestens 15 Grad.
  • Die Länge der Flachöse muss mindestens das 2,7-fache des Durchmessers der Ringnut betragen.
  • Der Textilhaken hat mindestens den 0,6-fachen Rillendurchmesser (Schlaufe, Schäkel, Zurrgurt, Östrope, ... etc).
  • Beachten Sie den Mindest-Ø des empfohlenen Seils